Saxess – controlling intelligence

Monthly Archives: Mai 2019

Übersicht Beleihungsmanagement mit Verwaltung von kreditsicherheiten im Excel-Bericht von SX DataFactory

Transparentes Beleihungsmanagement und Verwaltung von Kreditsicherheiten mit SX DataFactory

Ein Beleihungsmanagement mit Verwaltung von Kreditsicherheiten ist sowohl für Immobiliengesellschaften als auch für Unternehmen mit viel Immobilienbesitz notwendig. Es bringt den Überblick darüber:

  • Welche Sicherheiten für welche Darlehen haften
  • In welchem Umfang der Beleihungswert der Sicherheiten ausgeschöpft ist
  • Welche Spielräume für Neukreditierung oder Konditionsverbesserungen durch Tilgungen geschaffen werden

Was vorher vielleicht in mehreren Excel-Listen gepflegt wurde, kann jetzt mit SX DataFactory Excel-nah und flexibel, aber mit einer zentralisierten Datenspeicherung sowie einem umfangreichen Berichtswesen abgebildet werden.

Für Unternehmen mit viel Immobilienbesitz oder Immobiliengesellschaften ist es im Zuge weiterer Investitionen oder z.B. Umschuldungen wichtig, ihren Objektbestand im Detail zu kennen und laufend die Beleihungswerte und Beleihungsgrenzen zu überwachen. Dabei spielt besonders der Überblick über die Objekte und ihre laufenden Darlehen, Grundbuchblättern, Sicherheiten und Finanzierungseinheiten eine Rolle. Mit seinem transparenten Beleihungsmanagement sowie einer Verwaltung von Kreditsicherheiten bietet SX DataFactory genau diesen Überblick mit einer Vielzahl an Einzelberichten sowie die einfache Verwaltung dieser Beziehungen.

Summenbericht Bank im Excdel-bericht des Beleihungsmanagements mit Verwaltung der Kreditsicherheiten in SX DataFactory
Summenbericht Darlehen bei Banken

Übersichtliche Berichte in Excel mit zentraler Datenspeicherung bringen den Durchblick im Beleihungsmanagement und der Verwaltung von Kreditsicherheiten

Es erfolgt die Erfassung:

  • aller Darlehen mit Zins- und Tilgungsplan
  • aller Grundbücher mit Flurstücken
  • aller Belastungen mit Flurstückszuordnung und Rang
  • mithaftender Grundbuchblätter
  • bei wohnungswirtschaftlichen Objekten die Erfassung der Wirtschaftseinheiten
  • von Bürgschaften
  • von Zessionen
  • von Beziehungen zwischen Sicherheit und Darlehen (Zweckerklärungen)
  • Mieterträgen zur Ermittlung von Beleihungswerten
  • Boden- und Gebäudewerte nach externem und internem Ansatz
Übersicht Beleihungsmanagement mit Verwaltung von kreditsicherheiten im Excel-Bericht von SX DataFactory
Steuerungsmaske Excel-Bericht

Das Berichtswesen beginnt mit einer übersichtlichen Steuerungsmaske, auf der die Objekte Darlehen, Grundbuchblätter, Banken, Sicherheiten und Finanzierungseinheiten angeklickt werden können, um in den nachfolgenden Tabellenblättern detailliertere Auswertungen zu den gewählten Konstellationen zu sehen. Diese Filter können natürlich mit einem Klick auf die entsprechende Schaltfläche zurückgesetzt werden.

Die nachfolgenden, detaillierten Auswertungen umfassen folgende Punkte:

  • Überblick über Grunddaten mit Darlehen, Sicherheiten, Grundbuchblatt und Finanzierungseinheit
  • Detailansicht auf die Darlehen pro Bank mit Darlehensbetrag, Restschuld, Beginn und Ende der Laufzeit, Zinzsatz, Ende der Zinsbindung, Bürgschaft, Zweckerklärung und Patronatserklärung
Ansicht zu den Darlehen im Beleihungsmanagement mit Verwaltung der Kreditsicherheiten in SX DataFactory
Detailansicht der Darlehen

  • Detailansicht auf Sicherheiten pro Bank mit Sicherheitennummer, Sicherheitswert, Darlehensnummer, Darlehensbetrag, Restschuld, Zinssatz, Bürgschaft, Zweckerklärung und Patronatserklärung
  • Detailansicht des Grundbuchblatts (GBBlatt) pro Gesellschaft mit GBBlatt Nummer, Nummer, Flurstück, Fläche, Wegrecht, Eigentümer, Gesellschaft der Finanzierungseinheit, Nummer der Finanzierungseinheit
  • Detailansicht der Flurstücke nach Nummer mit Flur, Flurstück, Fläche, Wegrecht und Eigentümer
SX Datafactory Management von Beleihungen mit Verwaltung der Kreditsicherheiten zeigt einen Bericht zu den Flurstücken
Detailansicht der Flurstücke
  • Detailsicht Finanzierungseinheiten nach Gesellschaft mit Nummer und Name der Finanzierungseinheit, Beleihungswert zu 100%, 80% und 60%
Detailansicht der Finanzierungseinheiten im Management von Beleihungen mit Verwaltung Kreditsicherheiten in SX dataFactory
Detailansicht auf Finanzierungseinheiten
  • Detailansicht Sicherheiten in Verbindung mit Finanzierungseinheiten nach Bank mit Sicherheitennummer, Sicherheitswert, Nummer und Name der Finanzierungseinheit sowie der Zinssatz
  • Detailansicht für die Bank nach Bank mit Name der Gesellschaft für das Darlehen, Darlehensnummer, Darlehensbetrag, Restschuld, Sicherheitswert, GBBlatt Bezirksname, GBBlattNummer, Nummer und Name der Finanzierungseinheit sowie die Beleihungswerte zu 100%, 80% und 60%
  • Detailansicht zum Darlehensspiegel mit (Mehrfach-)Auswahl der Bank und dann Anzeige mit Drill-Down-Funktion zu Darlehen, Darlehensbetrag, Restschuld, Sicherheitswert, Nummer und Name der Finanzierungseinheit sowie Beleihungswerte zu 100%, 80% und 60%
  • Summenbericht für die Bank mit (Mehrfach-)Auswahl der Bank und dann Anzeige pro Bank den Darlehensbetrag, Restschuld, Sicherheit sowie Beleihungswerte zu 100%, 80% und 60% in Listenform und Balkengrafik

Beleihungsmanagement mit Verwaltung von Kreditsicherheiten mit automatischem Daten-Import für neue Darlehen und Finanzierungseinheiten aus SAP

Da das Beleihungsmanagement und die Verwaltung von Kreditsicherheiten nicht nur die Vergangenheit abbilden sollen, sondern auch neue Darlehen und Finanzierungseinheiten effizient erfasst werden müssen, bietet SX DataFactory derzeit bereits eine automatisierte Datenintegration aus SAP oder anderen Vertragsverwaltungen. Werden dort neue Darlehen oder Finanzierungseinheiten erfasst, dann findet in einem nächtlichen Aktualisierungsprozess die automatische Anlage dieser sowie einiger Werte in SX DataFactory statt.

Bei Darlehen werden die folgenden Werte automatisiert aus SAP übertragen:

  • Bank
  • Darlehensnummer
  • Darlehensbetrag
  • Restschuld
  • Zinssatz
  • Ende Zinsbindung
  • Beginn/Ende Laufzeit

Bei den Finanzierungseinheiten werden die folgenden Werte automatisiert aus SAP übertragen:

  • Sollmiete

Weitere Globalattribute, die zu Auswertungszwecken benötigt werden, kann der Nutzer manuell hinzufügen.

In der Bearbeitungsmaske sowie im Fehlerreport des Berichtswesens werden die neuen Darlehen und Finanzierungseinheiten als „zu prüfen“ ausgewiesen, um dort eine höhere Transparenz der importierten Werte zu schaffen.

Wollen Sie Ihr Beleihungsmanagement transparenter gestalten? Kontaktieren Sie uns und wir zeigen Ihnen die Lösung gern in einer Webpräsentation.

Das Thema Konzerncontrolling wurde beim 15. TDWI von Burda Digital und Saxess Software vorgestellt

Konzerncontrolling mit einem Adhoc DataWarehouse: Saxess Software und Ströer Dialog mit Vortrag beim 15. TDWI Roundtable Leipzig

Dass ein effizientes Konzerncontrolling neben diversen Standardschnittstellen zu verschiedenen FIBU-Systemen auch viel mehr ein Adhoc Data Warehouse als ein Real-Time Data Warehouse benötigt, zeigten Saxess Software und das Anwenderunternehmen Ströer Dialog Group beim 15. TDWI Roundtable in Leipzig.

Read more ›

Aussteller-Raum der BARC Digital Finance & Controlling 2019

Effizientes Beteiligungsmanagement bei Burda Digital, Predictive Planning und RPA: Saxess Software & Corporate Planning mit Vortrag sowie Partnerstand bei der BARC Digital Finance & Controlling 2019

Effizientes Beteiligungsmanagement war das gemeinsame Thema mit dem Saxess Software und Corporate Planning bei der diesjährigen BARC Digital Finance & Controlling 2019 in Würzburg mit einem gemeinsamen Stand angetreten waren. Aufgrund der Öffnung des BARC-Veranstaltungskonzepts von der reinen Planung auch in Richtung Prozessautomatisierung im Controlling und der Buchhaltung, war nicht nur der Raum für die Aussteller eng gefüllt, sondern auch die Agenda der Veranstaltung und damit die Interessen der Besucher breit gefächert.

Read more ›

Frau Martin von GWG präsentiert die IFRS 16 Leasing Software

Praxisbericht zur IFRS 16 Leasing Software auf dem NBIS 2019 mit dem Anwendungsfall IFRS 16 Mietverträge bei der GWG

Die neue IFRS 16 Leasing Software von Saxess Software feierte gestern Premiere auf dem diesjährigen NBIS 2019 von Corporate Planning. Von unserem Kunden GWG Gesellschaft für Wohnungs- und Gewerbebau Baden-Württemberg AG wurde die Bilanzierung von IFRS 16 Mietverträgen nach dem neuen Standard in SX DataFactory abgebildet und in einem Vortrag vorgestellt.

Read more ›

BWA Auswertungen im Dashbaord des SX Integrator Webclients

Grafische BWA Auswertungen auf Knopfdruck sowie mehr Transparenz und Kontrolle über Ihre Datenübernahme im Controlling – Der SX Integrator läuft ab jetzt im Browser

Grafische BWA Auswertungen auf Knopfdruck sind z.B. gesellschaftsübergreifend im DATEV oder auch bei mehreren, gemeinsam eingesetzten ERP-Systemen oft nicht möglich. Genauso wenig ist die Datenübernahme im Controlling durch eine Schnittstelle sichtbar. Die neue, browserbasierte Version des SX Integrators bringt beides komfortabel und transparent ans Licht.

Die Datenübernahme im Controlling durch eine Schnittstelle war bisher eine eher unsichtbare Sache, die immer nur dann auffällt, wenn keine Daten angezeigt werden, sprich die Datenaktualisierung nicht funktioniert hat. Auch grafische BWA Auswertungen auf Knopfdruck sind beispielsweise in DATEV oder auch bei unterschiedlichen ERP-Systemen, die in einem Unternehmensverbund eingesetzt werden, unsichtbar. Denn von Haus aus sind sie nicht vorhanden, bis man sie sich durch Exporte im Excel selbst zusammenbaut. Die neue SX Integrator-Version macht jetzt beides sichtbar und bietet Controllern dadurch mehr Kontrolle und Transparenz sowie Arbeitserleichterung – sowohl bei der Datenübernahme im Controlling als auch bei grafischen BWA Auswertungen.

Datenübernahme im Controlling per Gesellschaft und Jahr sowie gesellschaftsübergreifende BWA Auswertungen bequem im Browser steuern

Die neue Version des SX Integrators beinhaltet einen Webclient, der die Bedienung des Tools für die Datenübernahme im Controlling komplett im Browser möglich macht. Von einer übersichtlichen Protokollierung des Datenübernahme-Prozesses, die eine Fehleranalyse erleichtert, über das selbstständige Auswählen von einzelnen Gesellschaften und Jahren für die Datenaktualisierung bis hin zur Ad-hoc-Datenübernahme im Controlling, wenn im Reporting-Zeitraum noch untertägig viel gebucht wurde und aktuellste Zahlen benötigt werden – der SX Integrator Webclient macht die Datenintegration im Controlling für den Fachanwender steuer- und erfahrbar. Abgerundet wird das Ganze noch durch grafische und gesellschaftsübergreifende BWA Auswertungen, die ohne manuellen Aufwand immer aktuell sind und durch den Browser auch einfach und einheitlich aufgerufen werden können.

Hier die einzelnen Funktionen des SX Integrator Webclients im Überblick:

  • Grafische und gesellschaftsübergreifende BWA Auswertung als Dashboard, als GuV-Übersicht und Kennzahlen-Report
  • Ad-hoc-Datenübernahme auf Knopfdruck
  • Transparenter Durchlauf und detailliertes ETL-Protokoll des Datenübernahme-Prozesses
  • Selbstständiges Anpassen der Datenübernahme durch Auswahl von Jahr und Gesellschaft
  • E-Mail-Benachrichtigungen nach Abschluss und Fehler des Datenübernahmeprozesses
  • Selbstständige Anpassung von Intercompany- und anderen Mappings ohne Datenbank-Zugriff
  • Selbstständige Anpassung der Datenbank-Verbindungsinformationen, z.B. bei Server- und Datenbankumzügen

Mehr Zeitersparnis, Übersicht und Flexibilität für Controller – Durch grafische BWA Auswertung und selbstständige Datenübernahme im Controlling über den Browser

Die neue Version des SX Integrators bringt durch seine Steuerung im Webclient nicht nur mehr Transparenz für die Datenübernahme im Controlling und die Unternehmensfinanzen durch grafische BWA Auswertungen, sondern auch mehr Zeitersparnis und Flexibilität sowie Freiheit für den Controller, in dem er einige Einstellungen auch selbst vornehmen kann und so unabhängiger von der IT-Abteilung oder uns als Dienstleister ist.

Hier die Vorteile des neuen SX Integrator Webclients auf einen Blick:

  • Mehr Eigenständigkeit bei der Datenübernahme im Controlling und weniger Abhängigkeit von der IT-Abteilung
  • Schneller und immer aktueller Einblick in Ihre Unternehmenszahlen
  • Genaueres Reporting zum Jahresabschluss in kürzerer Zeit – auch bei untertägigen Buchungen
  • Zeitersparnis bei der Datenübernahme durch dedizierte Auswahl von Mandanten/Gesellschaften
  • Mehr Transparenz & einfachere Fehleranalyse des Datenübernahme-Prozesses
  • Volle Kontrolle über Intercompany-Mappings ohne Datenbankzugriff

Sie haben Interesse an der neuen Version unseres SX Integrators und eine Bedienung über den Browser? Wir stellen Ihnen die Funktionen gern in einer Webdemo vor.

Neuigkeiten
Jetzt Kontakt aufnehmen.
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Jetzt testen.